Social Media steht für Aktivitäten und den Austausch einer digitalen Gemeinschaft in sozialen Netzwerken. Im Gegensatz zum ursprünglichen Netz, auch Web 1.0 genannt, in dem Inhalte wie auch bei Zeitungen dem Nutzer „aufs Auge gedrückt“ wurde, können User heutzutage im sogenannten Web 2.0 direkt untereinander und mit Unternehmen interagieren. Freunde können sich vernetzen, mediale Inhalte wie Texte, Videos und Fotos posten, Veranstaltungen veröffentlichen oder eine Meinung zu unterschiedlichen Themen geben. Somit ist das Web kein einseitiger Kommunikationskanal wie etwa Printmedien, sondern eine Plattform mit regem Austausch und einer starken Vernetzung von Menschen mit gleichen Interessen.

icon-some-channels-target-w

Verschiedene Social Media Kanäle für verschiedene Zielgruppen und deren Interessen

Es gibt im Web 2.0 verschiedene Social Media Kanäle, auf denen sich die Freunde austauschen, verabreden, sich präsentieren oder einfach nur informieren. Die bekanntesten Netzwerke sind Facebook, Twitter, Instagram und Youtube. Aber auch beim Theme Personal gibt es Plattformen, die Unternehmen nutzen, um passendes Personal zu finden. Hier zählen die Kanäle Xing und LinkedIn zu den bekanntesten Recruiting-Plattformen. Jeder Kanal hat eine eigene digitale Gemeinde, die sich untereinander austauscht. Hier können natürlich optimale Synergien für das eigene Unternehmen genutzt werden.

icon-some-channels-2

Jedes soziale Netzwerk bietet seine eigenen Vorteile

Firmen und Künstler können sich in den sozialen Netzwerken optimal präsentieren und deren Reichweite nutzen. Auf Facebook gibt es beispielsweise spezielle Unternehmens- oder Fanseiten. Hier können Produkte und Unternehmen vorgestellt, Fotos oder Videos geteilt, eine Geschichte erzählt (Storytelling) oder auch einen Livestream angeboten werden. Aber auch die anderen Netzwerke bieten individuelle Vorteile. Twitter kann als Live-Channel angeboten werden. Über Youtube erreicht man seine Zielgruppe über Videos und Instagram bietet den Followern Bilder und Stories. Im Vorfeld sollte man sich ein genaues Bild darüber machen, welcher Kanal bzw. welche Kanäle die richtige Kommunikationsplattform bieten, um die eigene Zielgruppe zu erreichen und diese im besten Fall als Multiplikatoren nutzen zu können. Sie benötigen Hilfe oder möchten sich beraten lassen? Wir unterstützen Sie gern und entwickeln für Sie eine passende Social Media und Content Strategie.

Social Media - Networking im Web 2.0

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung einer Social Media Strategie und bei der Pflege Ihrer Social Media Kanäle.

Sie möchten mit uns zusammenarbeiten oder benötigen eine Beratung?

logo_mediamanix

Wir sind für Sie da!

Telefon: +49 170 911 92 12
E-Mail: info@mediamanix.de

Rechtliches